Nutzereinwilligung

Auf dieser Website wird das Facebook-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum „Facebook-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Ich bin nicht einverstanden
Zielgruppenanalyse

Zielgruppenanalyse

Menschen treffen nur Entscheidungen, wenn sie fest von etwas überzeugt sind und ihren Entschluss begründen können. Wir helfen Ihnen dabei Träume, Sehnsüchte, Wünsche und Engpässe Ihrer Zielgruppe zu identifizieren. Denn nur wenn hinter Ihrer Marke ein konkret erkennbarer Nutzen oder die Lösung eines Problems steht, sichert sie nachhaltige Ertragsstabilität und führt dazu, dass sich Ihre Zielgruppe mit Ihrer Marke identifiziert. Dabei vergessen wir nie Ihre wichtigste Zielgruppe: Ihre Mitarbeiter. Denn zufriedene Mitarbeiter sind der wahre Wert eines Unternehmens.

Zielgruppenarbeit definiert nicht eine lukrative Zielgruppe, sondern behandelt den Match zwischen dieser und der Marke.

Mit Marken werden tief verankerte Emotionen und Grundbedürfnisse befriedigt. Wir finden gemeinsam heraus, was Ihre Marke alles befriedigen kann und definierten daran Ihre Zielgruppen, Nischen und Märkte. Gemessen an Wiederverkäufen und Produktreue bewerten wir die Anziehungskraft Ihrer Marke auf die Zielgruppe. Wir zeigen Ihnen Wege auf, Ihre Zielgruppe sowohl auf klassischen Wegen, als auch in der digitalen Welt zu erreichen, um Ihre Marke optimal zu festigen und nachhaltige Erfolge in der gesamten Unternehmenshaltung davonzutragen.

Was wir leisten:

  • Entwicklung und Visualisierung von Personas
  • Potenzialnutzung der bestehenden Kundenkontakte. Analyse der Kundendaten und des Nutzerverhaltens für eine optimale User-Experience mit der Marke an den analogen und digitalen Touchpoints
  • Analyse vorhandener Kundendaten
  • Zielgruppendefinition
  • Integration von Analysetools zur Auswertung des Nutzerverhaltens und der demographischen Struktur
  • Faktenbasierte Auswertung bestehender Analysetools
  • Entwicklung von Zielgruppenclustern
  • Kunden und Nicht-Kundenbefragungen
  • Monitoring
  • Entwicklung zielgruppenspezifischer Botschaften und Inhalte